February 23, 2010

Etsy Europa: Team Deutschland bezieht nun auch Quartier


Nachdem Etsy UK den Blogauftakt gegeben hat, meldet sich nun auch der Europaverantwortliche (a.k.a. Etsys Matt) selber zu Wort: mit "Postcards from Europe" werden Matt und seine Frau sich von nun an aus ganz Europa melden und von Treffen mit europäischen Etsynutzern erzählen:
"To that end, European community, we want to meet you, and to share your stories and creations with the world. We want to give you the knowledge and tools to help you grow your businesses, and we want to do this in the languages you sprechen, parler, or hablar. Finally, we want your input so we can make Etsy the very best it can be for you."

Es bleibt zu hoffen, dass Etsy sich wirklich um fremd- und lokalsprachlichen Bloginhalt bemühen wird, um die lokalen Communities stärker anzusprechen - was sich langfristig positiv auf den Ausbau lokaler Kundenstämme auswirken wird. Nicht zuletzt kaufen zum Beispiel deshalb so viele Deutsche auf DaWanda, weil sie Probleme mit der Verständigung auf Englisch haben - neben anderen Hindernissen wie Zahlungsmodalitäten.

Ab sofort bietet das Team Europe auch virtuelle Euro-Chats in den Etsylabs an. Diese sollen in zweiwöchentlichen Abständen stattfinden:

"Fortnightly, we will be holding Euro Chats in the Virtual Labs.The first Euro Chat will be on Wednesday, February 24 at 12:00 p.m. CET. "

Das nächste europäische Treffen in der Echtwelt wird übermorgen, am 25. Februar 2010, in Helsinki / Finland stattfinden.

Bitte beachten: Kommentare werden moderiert. Danke für die Geduld!


blog comments powered by Disqus

Please note: comments are being moderated! Thanks for your patience.

This page looks cranky, because it seems you have disabled java script. Commenting and proper page display is only possible with java script enabled. Sorry for the inconvenience.

| mitreden |



{Kommentare powered by Disqus}

| colophon |

Related Posts with Thumbnails

 

All content ©2003-2014 handmade2.0 (unless other noted) Copyright Contact

Blog Widget by LinkWithin